Suchst du was?

Wer ist online?

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Heute 0

Gestern 12

Woche 28

Monat 98

Insgesamt 1124

Logo digiworld 2016

Kinderfest 2017

Alle Jahre wieder lädt das Team vom Kinder- und Jugendzentrum Treuen im Juni zu seinem Großen Kinderfest ein.  Diese Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren zu einem kleinen Familienfest entwickelt, welches nicht nur den Kindern von Treuen einen schönen Nachmittag verspricht, sondern auch deren Eltern und Großeltern.

Unterstützt durch viele Vereinsmitglieder und freiwillige Helfer erlebten die Treuener ein gemütliches und entspanntes Fest auf  dem Gelände des Kinder- und Jugendzentrums. Für die Kinder standen wie in den Jahren zuvor verschiedene Stationen bereit, bei denen sie ordentlich Punkte sammeln konnten.  Bei einem Quiz, Sinnestest, Hindernislauf, Bilderrätsel, Büchsenwerfen und Balancespiel bestand die Möglichkeit, sich mit den anderen Teilnehmern seiner Altersklasse zu messen. Hatte man dies geschafft, waren dann teilweise die Eltern gefragt. Bei unserem Familienwettbewerb wurde durch drei Aufgaben die  Teamarbeit auf die Probe gestellt.

Neben all diesen Stationen, bei denen sicher der Wettkampfgeist gefordert wurde, gab es ausreichend Möglichkeiten sich ganz entspannt die Zeit zu vertreiben. Die Bastelstraße bot kreatives Ausleben, beim Kinderschminken wurden die Besucher mit ganz wunderbaren Motiven verziert und die Hüpfburg lud zum Toben ein. Am Glücksrad gab es nichts zu verlieren, zum Schlauchkegeln wurde etwas Geschick gefragt und beim Simultanschach trat Herr Rehm gegen alle anderen Schachspieler vor Ort an. Ergänzt wurde all dies mit einem Luftballonweitflug. Hier erhielten wir die erste Rückmeldung einen Tag danach aus Geyer im Erzgebirge. Wir sind gespannt, ob es ein anderer Ballon noch weiter geschafft hat.

Um das Wohlergehen noch abzurunden, hielt unser Terrassencafé eine große Auswahl an Kuchen bereit, welche von vielen Helfern gebacken wurden. Somit konnten sich die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen ein klein wenig zurücklehnen und für die Kinder standen wie in all den Jahren zuvor Eis, Kuchen und Getränke kostenlos zur Verfügung. Hier auch ein großes Dankeschön an Pieschels Eisdiele.

Am frühen Abend fand der eine oder andere Teilnehmer dann doch noch seinen Weg auf das Siegerpodest, um seinen Preis und Urkunde entgegen zu nehmen. Folgende Gewinner waren leider nicht mehr vor Ort und können sich ihren Preis im Juzet abholen: Emil Heinel und Fritz Mitre.

Bedanken möchten wir uns bei allen freiwilligen Helfern und Vereinsmitgliedern – ohne euch wäre das große Kinderfest in diesem Rahmen nicht möglich.

Im Jugendzentrum beginnt nun auch in Kürze die Ferienzeit. Alle, die noch nicht wissen, wie sie ihre sechs Wochen Ferien gestalten wollen, sollten vielleicht einmal einen Blick in den 22. Treuener Sommerferienpass wagen – Anmeldungen sind jederzeit noch möglich. Ansonsten wünschen wir allen Treuenern einen wunderbaren Sommer 2017.